Das Aprilheft 2020

FREUNDE FÜRS LEBEN | Haustiere in Tutzing

Wir müssen gerade außergewöhnliche Zeiten überstehen und lesen seit Wochen nur über das eine Thema: „Corona“. Da mutet unser Titelreport über Haustiere vielleicht ein wenig nebensächlich an. Aber Tiere begleiten uns durch das Leben und sind gerade jetzt, wo wir Menschen wenig Abwechslungsmöglichkeiten, Nähe und Kontakte haben, für viele Alleinlebende das einzige Lebewesen, mit dem sie kuscheln, reden und zusammen sein können. Die Deutschen lieben Haustiere und am liebsten mögen sie Hunde und Katzen. Manchmal dürfen diese sogar mit ins Altenheim. Wir informieren, wie das mit Hund, Katze und Bürokratie, dem Artenschutz und Hühnern als Untermieter geht. Damit es den Tieren gut geht, brauchen sie nicht nur im Notfall den Tierarzt, sondern gelegentlich auch eine Physiotherapie.

Was es sonst noch für Neuigkeiten aus Tutzing gibt, wie sich beispielsweise der neue Gemeinderat zusammensetzt, lesen Sie in der Aprilausgabe.

Das Magazin für Tutzing und seine Bürger

Aktuelle Ausgabe (PDF, 7 MB) lesen…

 

Unsere Inserenten im März: Klicken und stöbern!